Biatain® Silicone Lite
COL-33452

COLOPLAST
Biatain® Silicone Lite

17,95 € 18,95 € (5,28% gespart)

inkl. MwSt. inkl. Versandkosten

Variante:

Größe:

Als Abo bestellen:

Rezept hochladen
Produktinformationen "Biatain® Silicone Lite"

Biatain® Silicone Lite ist ein dünner, sehr flexibler Schaumverband mit sanfter Silikonhaftung. Er kann bei einem breiten Spektrum exsudierender Wunden eingesetzt werden und bietet sich an, wenn ein dünner und flexibler Schaumverband benötigt wird. Biatain® Silicone Lite zeichnet sich durch eine exzellente Absorption und eine sehr hohe Flexibilität aus.

Bei Kontakt mit Wundexsudat wölbt sich die 3D-Schaumstruktur von Biatain® Silicone Lite und passt sich dem Wundbett an und schafft so die Voraussetzung für eine exzellente Absorption – auch unter Kompression (2). Das Wundexsudat wird von der einzigartigen 3D-Polymerschaumstruktur vertikal von der Wunde weggeleitet und sicher gespeichert, wobei ein feuchtes Wundmilieu geschaffen wird, sodass optimale Bedingungen für die feuchte Wundheilung gegeben sind. Die Aufnahmefähigkeit von Biatain® Silicone gewährleistet ein optimales Exsudatmanagement, sodass das Risiko von Mazeration und Leckagen minimiert wird.

Die Haftauflage aus Silikon bietet einen sicheren Halt und sorgt für einen schmerzarmen Verbandwechsel

Biatain® Silicone Lite verfügt über eine 3-teilige Non-Touch-Technology für eine einfache und aseptische Applikation.

Das weiche und besonders flexible Design von Biatain® Silicone Lite gewährleistet eine gute Passform an Wunde und Körper. Das dünne Schaumkissen auf Hautniveau sorgt für hohen Tragekomfort und eignet sich für Patienten, die mehr Mobilität benötigen.

Biatain® Silicone Lite ist ein dünner, besonders flexibler und aufnahmefähiger Polyurethan-Schaumverband mit einem semipermeablen, wasser- und bakteriendichten Topfilm und einer weichen Silikonhaftung.

Anwendungsgebiete

Biatain® Silicone Lite kann bei einem breiten Spektrum an schwach bis mittelstark exsudierender chronischer und akuter Wunden eingesetzt werden, z. B.:

- bei Ulcus cruris

- Dekubitus

- nicht infektiösem diabetischem Fußsyndrom

- Hautentnahmestellen

- postoperativen Wunden

- und traumatischen Wunden (z. B. Hautabschürfungen, Risse oder Schnitte in der Haut)

Er kann in Kombination mit Kompressionstherapie angewendet werden und kann bis zu 7 Tage lang angelegt bleiben.

Packungsinhalt: je nach Größe 5 oder 10 Stück

Produktinformationen "Biatain® Silicone Lite"

Biatain® Silicone Lite ist ein dünner, sehr flexibler Schaumverband mit sanfter Silikonhaftung. Er kann bei einem breiten Spektrum exsudierender Wunden eingesetzt werden und bietet sich an, wenn ein dünner und flexibler Schaumverband benötigt wird. Biatain® Silicone Lite zeichnet sich durch eine exzellente Absorption und eine sehr hohe Flexibilität aus.

Bei Kontakt mit Wundexsudat wölbt sich die 3D-Schaumstruktur von Biatain® Silicone Lite und passt sich dem Wundbett an und schafft so die Voraussetzung für eine exzellente Absorption – auch unter Kompression (2). Das Wundexsudat wird von der einzigartigen 3D-Polymerschaumstruktur vertikal von der Wunde weggeleitet und sicher gespeichert, wobei ein feuchtes Wundmilieu geschaffen wird, sodass optimale Bedingungen für die feuchte Wundheilung gegeben sind. Die Aufnahmefähigkeit von Biatain® Silicone gewährleistet ein optimales Exsudatmanagement, sodass das Risiko von Mazeration und Leckagen minimiert wird.

Die Haftauflage aus Silikon bietet einen sicheren Halt und sorgt für einen schmerzarmen Verbandwechsel

Biatain® Silicone Lite verfügt über eine 3-teilige Non-Touch-Technology für eine einfache und aseptische Applikation.

Das weiche und besonders flexible Design von Biatain® Silicone Lite gewährleistet eine gute Passform an Wunde und Körper. Das dünne Schaumkissen auf Hautniveau sorgt für hohen Tragekomfort und eignet sich für Patienten, die mehr Mobilität benötigen.

Biatain® Silicone Lite ist ein dünner, besonders flexibler und aufnahmefähiger Polyurethan-Schaumverband mit einem semipermeablen, wasser- und bakteriendichten Topfilm und einer weichen Silikonhaftung.

Anwendungsgebiete

Biatain® Silicone Lite kann bei einem breiten Spektrum an schwach bis mittelstark exsudierender chronischer und akuter Wunden eingesetzt werden, z. B.:

- bei Ulcus cruris

- Dekubitus

- nicht infektiösem diabetischem Fußsyndrom

- Hautentnahmestellen

- postoperativen Wunden

- und traumatischen Wunden (z. B. Hautabschürfungen, Risse oder Schnitte in der Haut)

Er kann in Kombination mit Kompressionstherapie angewendet werden und kann bis zu 7 Tage lang angelegt bleiben.

Packungsinhalt: je nach Größe 5 oder 10 Stück

Zuletzt angesehen